Symbolik der Schnecke

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert: 22. April 2021

Man kann viel aus der Weisheit lernen, die die Symbolik der Schnecke mit sich bringt. Und die erste Lektion ist, egal ob du gute oder schlechte Zeiten durchmachst, du weitermachen musst.

Sei demütig im Sieg und edel in der Niederlage und verstehe, dass das, was steigen wird, sinken muss. Mit anderen Worten, um den Kontakt zur Realität nicht zu verlieren, bleib auf dem Boden stecken und lass dich weder von der Euphorie der Erfolge noch von Misserfolgen mitreißen.

Die Bedeutung der Schnecke hängt auch mit der Geduld im Leben zusammen. Egal wie schnell oder langsam du gehst, wenn du weißt, wohin du fährst, wirst du früher oder später an deinem Ziel ankommen. In der Tat, wenn die Schnecke in deinem Leben erscheint, ist dies normalerweise ein Zeichen dafür, dass du langsamer werden musst.

Es gibt nicht nur keinen Grund, sich im Leben zu beeilen, sondern Eile sind oft schlechte Ratgeber. Ein langsamer, aber sicherer Schritt garantiert, dass es auf dem Weg kein Stolpern gibt, auch wenn du mehr Zeit benötigst, um deine Route abzuschließen. Kurz gesagt, es ist, dass du dich in deinem eigenen Tempo wohl fühlst. Stress dich nicht unnötig, mit allen anderen Schritt zu halten.

Vielleicht musst du mehr Zeit aufwenden, um den ganzen Vorteil der Reise zu nutzen, und das Aussehen der Schnecke macht dich auf all die Dinge aufmerksam, die dir möglicherweise fehlen.

Identifizierst du dich mit der Schnecke? Positive und negative Eigenschaften deiner Persönlichkeit

Wenn du dich mit der Schnecke identifizierst, bist du eine nachdenkliche Person, die zu tiefem Denken neigt, aber gleichzeitig sehr intuitiv ist.

Dies führt dazu, dass du etwas mit Geld anstellen kannst, und einige glauben, dass du ein Geschenk hast, Trends zu erkennen, die in Zukunft finanziell von Vorteil sein werden.

Du hast eine starke Arbeitsmoral. Du bist tolerant und du interessierst dich sehr für andere Menschen, was die Leute auch dazu bringt, sich darüber zu sorgen, was mit dir passiert.

Du legst großen Wert auf deine Lieben, unabhängig davon, ob du aus deinem eigenen Blut bist oder nicht. Wenn du dich um jemanden sorgst, betrachte es als deine Familie fürs Leben.

Du arbeitest hart daran, Stabilität und Sicherheit zu erreichen, zwei Werte, die in deinem Leben grundlegend sind.

Unter deinen negativen Eigenschaften ist es erwähnenswert, dass du ziemlich unberechenbar bist und eine gewisse Tendenz hast, dich zu beschweren.

Da du deine Beziehungen zu Menschen sehr schätzt, fühlst du dich betrogen, wenn sie sich nicht gleich fühlen. In gewisser Weise ist diese Reaktion durch die Unsicherheit motiviert, die dazu führt, dass du dich nicht akzeptiert fühlst.

Du bist draußen ruhig und still, aber innen sensibel und emotional. Du zeigst anderen nicht, was du wirklich fühlst.

Man sagt über dich, und es ist wahr, es ist schwer, deinen Panzer zu zerbrechen. Das passiert, weil du Ablehnung fürchtest und deine zerbrechliche Natur kennst, du versuchst dich so gut wie möglich zu schützen.

Was kann man von der Schnecke lernen?

Von der Schnecke kannst du lernen, dass du, selbst wenn du in einigen Aspekten deines Lebens langsam bist, der Welt begegnen kannst. Das Herauskommen aus deiner Hülle ist ein Zeichen von Mut.

Du kannst auch lernen, nicht an Wettbewerben teilzunehmen, die du schon so gut wie verloren hast. Stattdessen ist es besser, neue Wege zu finden, die dein Leben bereichern und ihnen in deinem eigenen Tempo folgen. Gib nicht dem Druck nach!