Symbolik der Fledermaus

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert: 22. April 2021

Obwohl die Fledermaus immer mit Dunkelheit, Tod und Unterwelt verbunden war, hängt die Symbolik der Fledermaus eher mit Güte und Positivität zusammen, als viele a priori glauben.

Es sieht vielleicht nicht so aus, aber die Fledermaus hat eine sehr süße und warme Natur und kann sogar Glück und Überfluss symbolisieren.

Wenn sich die Fledermaus in deinem Leben bemerkbar macht, musst du dich auf große Veränderungen und Übergänge vorbereiten.

Du musst dir aller Dinge bewusst sein, die um dich herum vor sich gehen, und deinen Sinnen und Ihren psychischen Fähigkeiten voll vertrauen.

Die Bedeutung der Fledermaus liegt nicht in Bezug auf Tod und Zerstörung. Zumindest nicht im wahrsten Sinne des Wortes.

Sie zeigt auf das Ende von etwas in deinem Leben, wie einen Job, eine Beziehung, eine Freundschaft oder sogar einen Vertrag. Es kann sogar das Ende von schlechten Gewohnheiten und alten Wahrnehmungen symbolisieren, die du bei dir selbst hast.

Die Symbolik der Fledermaus soll dir helfen, reibungslos und natürlich in diese neue Phase deines Lebens zu gelangen.

Jeder erlebt große Veränderungen im Leben, aber nicht jeder kann es auf nicht traumatische Weise tun.

Die Fledermaus ist ein Zeichen von Glück und Wohlstand, und wenn sie erscheint, ist es ein Zeichen dafür, dass große Dinge auf dich warten. Mit dieser Perspektive ist Veränderung immer leichter zu assimilieren.

Identifizierst du dich mit der Fledermaus? Positive und negative Eigenschaften deiner Persönlichkeit

- Wenn du dich mit der Robbe identifizierst, bist du für deine scharfe Wahrnehmung bekannt.

- Du gibst nicht so einfach Dinge, Situationen und Menschen auf. Du nutzt deine Weisheit, um Dinge zu verstehen, und du hörst auf dein Herz, wenn du emotionale Führung brauchst.

- Du bist stark genug zu wissen, wann es Zeit ist, durchzuhalten und wann es Zeit ist, dich mehr anzustrengen. Und mutig genug zu wissen, wann es Zeit ist, etwas loszulassen und weiterzumachen.

- Du hast Kraft und Wille, sogar gegen die Kräfte des Universums zu kämpfen. Obwohl du dich manchmal von deinen Ängsten überwältigen lässt, zwingst du dich, deine Komfortzone zu verlassen, um sie zu erobern.

- Auf der negativen Seite ist es schwer für dich, den Ton deines Egos zu senken.

Was du von der Fledermaus lernen kannst

Von der Fledermaus kannst du lernen, die großen Veränderungen deines Lebens zu akzeptieren. Ob es dir gefällt oder nicht, Veränderungen werden in deine Welt kommen, und anstatt sich ihr zu widersetzen, musst du an ihnen wachsen.

Du kannst auch lernen, die kontraproduktiven Aspekte deiner Persönlichkeit zu untersuchen. Wenn du einige Gewohnheiten hast, die dein Wachstum behindern, ist es an der Zeit damit aufzuhören.