47 Keltische Tattoos: Bedeutung aller Symbole

12. September 2022
keltische tattoo 41

Keltische Tattoos stellen Symbole der alten Menschen der Eisenzeit dar. Heute werden sie oft von Menschen getragen, die in den Gebieten Europas leben, in denen diese Völker lebten, sowie von denen, die ihre Geschichte und Bedeutung bewundern.

Die Kelten waren eine in verschiedenen Völkern verstreute Zivilisation, die rund um das Jahr 50 v. Chr. existierte. Sie bildeten eine Kultur, die die Geschichte prägte und einen Teil dessen prägte, was Europa heute ist, selbst in der Sprache, die sie beeinflusst haben. Sie hat sich natürlich verändert, aber Sprachen wie Manx, Irisch und andere bewahren einen Teil der keltischen Sprachen.

keltische tattoo 19

Sie waren Krieger, unter ihnen teilten sie Glaubenssätze und Symboliken. Darüber hinaus zeichneten sie sich dadurch aus, dass sie hervorragende Reiter und großartige Eisenarbeiter waren, aber sie waren nicht ihre einzigen Eigenschaften. Eine weitere Tätigkeit, die sie üblicherweise ausübten, war die Landwirtschaft, die ihnen später für Geschäftspraktiken diente, auf demselben Gebiet, in dem sie Märkte errichteten.

Sie glaubten an unzählige Götter, wie den Gott des Stammes, den Gott der Handwerkskunst und den Gott des Himmels und der Erde. Dieser Aspekt ist wichtig, ebenso wie die Kunst, da dort die meisten Referenzen für keltische Tattoos verwendet werden.

keltische tattoo 27

Bedeutungen der acht am meisten tätowierten keltischen Tattoos

- Triskel: Dies sind drei Spiralen, die vereint sind und am selben Punkt beginnen. Es ist eines der berühmtesten keltischen Symbole. Es steht für Gleichgewicht, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Für die Kelten funktionierte es als dekoratives Objekt, aber sie glaubten auch, dass es gegen den bösen Blick half, es war auch ein Glück und ist ein Symbol des Schutzes im Allgemeinen.

- Baum des Lebens: Dieses Symbol ist ein Baum, der in einem Kreis eingeschlossen ist und den Lebenszyklus, den Anfang, seine verschiedenen Wege und Prozesse darstellt.

- Triquette: Ein weiteres Symbol, das in drei Teile unterteilt ist, Leben, Tod und Wiedergeburt, stellte ebenfalls die Bewegungen der Sonne dar.

- Keltisches Kreuz: Es ist ein christliches Kreuz, das oben einen Kreis hat, der die Sonne darstellt, als Schutz dient und die Ewigkeit der Sonne und der Erde symbolisiert.

keltische tattoo 63

- Keltischer Knoten: Sie sind sehr auffällige Figuren, die weder Anfang noch Ende haben. Sie können durch andere keltische Symbole ergänzt werden, um die Ewigkeit darzustellen.

- Keltische Spirale: Es repräsentiert die Vereinigung zweier Welten, die Verbindung zwischen innerer und äußerer Welt, ewiges Leben und den Lauf der Zeit. Bei keltischen Tattoos variiert die Bedeutung je nach Anordnung und Richtung der Spirale.

- Klee: Neben viel Glück ist es eine reichhaltige Pflanze in Irland, die die Königreiche der Erde, des Himmels und der Meere symbolisiert.

- Awen: Es symbolisiert die Harmonie, die zwischen entgegengesetzten Wesen bestehen kann, völlig anders, den Extremen, die ruhig zusammenleben.

keltische tattoo 69keltische tattoo 35keltische tattoo 25
keltische tattoo 23keltische tattoo 29keltische tattoo 31keltische tattoo 33keltische tattoo 37keltische tattoo 39keltische tattoo 43keltische tattoo 45keltische tattoo 47keltische tattoo 49keltische tattoo 51keltische tattoo 53keltische tattoo 55keltische tattoo 57keltische tattoo 59keltische tattoo 61keltische tattoo 65keltische tattoo 67keltische tattoo 71keltische tattoo 73
keltische tattoo 75keltische tattoo 01keltische tattoo 03keltische tattoo 05keltische tattoo 07keltische tattoo 09keltische tattoo 11keltische tattoo 13keltische tattoo 15keltische tattoo 17
keltische tattoo 21