Wassermann-Mann und Krebs-Frau: Liebeshoroskop, Partnerhoroskop

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert am 10. Oktober 2021

WassermannamorKrebs

Auch wenn es sich in diesem Fall um ein Wasser- und ein Luftzeichen handelt, haben die Krebs-Frau und der Wassermann dennoch viel gemeinsam, was ihnen dabei helfen wird, eine liebevolle und herzliche Beziehung zwischen ihnen zu entwickeln. Eine Begegnung mit großem Potenzial, bei der alles möglich ist.

Der Wassermann gerät bereits während des ersten Aufeinandertreffens in den Bann der Krebs-Frau. Er liebt ihre Zartheit, ihre Offenheit und ihren verschmitzten Blick. Sie überrascht ihn in vielen Aspekten, was dazu führt, dass er ein wenig die Orientation verliert, wenn er Zeit mit ihr verbringt. Er ist wie verzaubert von ihr. Sie ist unberechenbar und originell und er liebt dies, zumindest zu Anfang der Beziehung. Er findet sogar ihre kleinen Manien amüsant.

Die Krebs-Frau ihrerseits bemerkt diesen Mann von außergewöhnlichem Aussehen und Charme sofort. Er ist anders als die meisten Männer, die sie kennenlernt, und das gefällt ihr ausgesprochen gut. Sie genießt seine Gegenwart sehr, denn er weiß, wie er ihre unbewussten Wünsche aktivieren kann. Er ist ein leidenschaftlicher und aufregender Mensch, der weiß, wie man sich den Herausforderungen, mit denen sie ihn konfrontiert, stellt. Auf jegliche Frage hat er fast immer eine Antwort. Sein Idealismus und seine Originalität faszinieren sie zutiefst.

Sie lieben es lange Unterhaltungen miteinander zu führen. Diese Gespräche finden vor allem im Bett statt, bevor sie schlafen. Die Feinfühligkeit der beiden führt dazu, dass zwischen ihnen eine Beziehung mit viel Komplizenschaft und Spiritualität entsteht. Auch ihr Sexualleben wird mehr als befriedigend sein.

Wenn jedoch die Notwendigkeit einer Verpflichtung in ihrem Leben entsteht, werden die Dinge ein wenig komplizierter. In der Tat ist der Wassermann nicht leicht zu zähmen, denn nichts ist ihm wichtiger als seine Freiheit. Seine Eigenständigkeit erlaubt es ihm, sich vorwärts zu bewegen und als Mensch zu wachsen und zu gedeihen. Es fällt ihm schwer, sich das Leben linear und monoton vorzustellen und noch schwerer, sich Verpflichtungen zu unterwerfen.

Es kann sein, dass er die Vorschläge seiner Partnerin akzeptieren wird, nur um sie nicht zu verletzen. Dies wird er jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach tun, ohne die Tragweite dieser Entscheidung zu erkennen, was im Laufe der Zeit dazu führen kann, dass er diesen Schritt bereut, da er im Widerspruch zu dem steht, was er wirklich denkt.

Die Krebsfrau muss vorsichtig sein, da sie eine Überraschung mit diesem Mann erleben wird, wenn sie denkt, dass sie ihn ändern könne.

Sollte sie jedoch in der Lage sein, das Bedürfnis nach Abenteuer und Veränderung des Wassermanns zu akzeptieren und ihre Träume von einem stabilen und friedlichen Leben außer Acht lassen, so könnte zwischen ihnen eine glückliche Beziehung voller ungewöhnlicher Situationen entstehen, die zu sehr positiven Veränderungen in ihrem Leben führen können. Doch dies wird nicht das einzige Problem zwischen den beiden sein. Er hat keine gute Beziehung mit dem Geld und ist nicht in der Lage zu sparen, was zu einigen Schwierigkeiten im täglichen Leben der beiden führen wird. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass diese die Stabilität ihres Zuhauses gefährden, vor allem wenn die beiden beschließen sollten, eine Familie zu gründen.

Es liegt an ihnen, an den Aspekten ihrer Beziehung zu arbeiten, die problematisch für das Miteinander sind und die Möglichkeit einer gemeinsamen Zukunft beeinträchtigen. Sollten sie jedoch in der Lage sein, diese Unterschiede hinter sich zu lassen und sich gegenseitig zu akzeptieren und zu unterstützen, so liegt ein Leben voller Abenteuer und unvergesslicher Momente vor ihnen.

MEHR: