Die 6 kompliziertesten und giftigsten Paare im Tierkreis

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert am 23. März 2021

paar 184

Jede Beziehung ist eine Herausforderung, obwohl einige natürlich schwieriger sind als andere. Schauen dir einfach jene Paare an, die eine Fernbeziehung haben, oder sie schneiden und kehren zeitweise zurück, wenn sie in eine Dynamik eintreten, die kein Ende zu haben scheint.

Was wir bei der Auswahl eines Paares suchen, ist, die Glücksmomente zu maximieren und die weniger angenehmen Momente so weit wie möglich zu reduzieren. Dies sollte die Norm sein und nicht die Ausnahme. Es gibt jedoch Menschen, die entschlossen zu sein scheinen, um jeden Preis eine Beziehung zu bekommen, obwohl es klar ist, dass diese Beziehung stärker von dem abgezogen wird, was sie bringt.

Es wird diejenigen geben, die es tun, um alle Probleme zu überwinden und in Zukunft eine glückliche Beziehung zu haben. Andere für den Stolz, nicht durch Begleitumstände besiegt zu werden. Was auch immer der Grund sein mag, es ist wichtig, eine Perspektive einzunehmen und kalt zu beurteilen, ob sich so viele Bemühungen lohnen und von Herzen genommen werden.

Vielleicht willst du es nicht erkennen, weil es schmerzhaft ist und du immer noch an den schönen Erinnerungen festhältst, die du vor dieser Geschichte bewahrst. Aber wenn es dir nichts als Schmerz und Leid gibt, ist es dann klug, zu kämpfen, um es zu erhalten?

In jedem Fall unternimmt jeder den Schritt, eine Phase zu beenden, wenn er darauf vorbereitet ist. Das Wichtigste am Ende ist, die Lektionen, die diese Beziehung dir hinterlassen hat, behalten zu können. Wenn du diese Lehren nutzt, wirst du wahrscheinlich vermeiden, dich wieder sentimental mit jemandem zu beschäftigen, der nicht für dich bestimmt ist.

Denn manchmal sind es die Lebensumstände, die verhindern, dass zwei Menschen zusammenkommen, aber es ist nicht weniger, dass wir uns in anderen Fällen einfach von Gefühlen mitreißen lassen und uns davon abhalten, zuzugeben, was uns in unserem Gehirn anschreit: dass diese Person nicht das angegebene ist.

Die Astrologie bietet uns einige Anleitungen, die bei der Entscheidung nützlich sein können, in welchen Fällen es angebracht ist, den Schritt nach vorne zu machen und in welchen anderen es am besten ist, aufzugeben, bevor es ernst wird. Wenn du vermeiden möchtest, in deiner nächsten Beziehung erneut einen neuen Fehler zu machen, schau dir an, was uns sagt, welche Paare weniger kompatibel sind und welche Anzeichen du vermeiden solltest, wenn du dein Leben nicht verkomplizieren möchtest.

Widder und Jungfrau

Zwei Zeichen, die völlig entgegengesetzt sind und die genau aus diesem Grund angezogen werden. Die Jungfrau beobachtet das Selbstvertrauen von einem Widder und kann dafür nur Bewunderung empfinden. Der Widder glaubt, dass die Jungfrau absolut brillant ist und dass er in der Lage ist, alle Probleme zu beheben, die ihm entstehen könnten.

Das erste Bild, das sie voneinander haben, reicht jedoch nicht aus, damit ihr eigenes funktioniert. Wenn sie sich besser kennenlernen, erkennt die Jungfrau, dass das, was er im Widder als Selbstbewusstsein interpretiert hat, Rücksichtslosigkeit sein kann, da es dazu tendenziell übertriebene Risiken eingeht, und damit kann die Jungfrau in ihrem Alltag nicht umgehen. Wenn etwas schief geht, neigt Widder dazu, schlechte Laune bei jedem, der neben ihm ist, in Lust zu kommen, und die Jungfrau ist nicht dafür da, den schlechten Charakter von jemandem ertragen zu müssen, der auch der einzige Schuldige dessen ist, was mit ihm passiert.

Stier und skorpion

Die Beziehung zwischen dem Stier und dem Skorpion macht in ihren Anfängen süchtig. Beide sind sinnlich und sexuell, und die Leidenschaft zwischen ihnen fegt alles in den frühen Phasen ihrer Beziehung. Aber solch eine intensive Art, deine Gefühle zu leben, sieht weniger angenehm aus: Eifersucht.

Eifersucht gibt es auf beiden Seiten, aber im Fall vom Skorpion muss er sich am Stier rächen, da nur so die Möglichkeit besteht, diese Gerechtigkeit zu erreichen. Dies erzeugt ein wachsendes Unwohlsein, das die Beziehung verschlechtert und letztendlich zur Hölle macht. Wenn sie ihre Beziehung auf einer streng physischen Ebene halten, ist es wahrscheinlich möglich, dass sie das Gute genießen und schlechte Getränke vermeiden können, aber in dem Moment, in dem es Gefühle dazwischen gibt, werden diese beiden einen Krieg führen, in dem die beiden verletzt werden.

Krebs und fische

Die Menschen dieser beiden Zeichen sind kreativ, liebevoll und sensibel, und daher ziehen sie sich gegenseitig an, da es sehr üblich ist, dass sie in kulturellen und künstlerischen Aktivitäten zusammenfallen können und dass diese Hobbys der Grund für ihre anfängliche Verbindung sind. Aber sobald sie eine Beziehung beginnen, wird der Krebs in der Regel zu 100% emotional involviert sein und das versteht ein Fisch nicht, bis eine bestimmte Zeit verstrichen ist.

Das Hauptproblem bei diesen beiden besteht darin, dass sich der Krebs entwickelt und versucht, aus seinen früheren Beziehungen Lehren zu ziehen, die Fische immer auf dieselben Fehler stoßen. Daher wird alles, was in der Vergangenheit nicht mit anderen Paaren funktioniert hat, wieder zu Konflikten mit Krebs führen. Als Freunde oder Mitarbeiter arbeiten sie vielleicht gut, aber das tägliche Leben auf sentimentaler Ebene wird nach einer Weile anstrengend.

Jungfrau und wassermann

Es ist wirklich schwierig, dass zwischen Jungfrau und Wassermann durch ihre unterschiedlichen Lebensansätze eine solide entstehen kann. Die Jungfrau wird einen Großteil ihres Verhaltens auf der Grundlage dessen leiten, was andere von ihnen halten, und dem Wassermann ist dies gleichgültig. Die Jungfrau liebt Stabilität und agiert lieber nach traditionellen Methoden, die Wassermann-Innovation ist leidenschaftlich und fühlt sich wohler.

Das Ergebnis ist, dass die Jungfrauen, obwohl sie ihre Initiative bewundern, verärgert sind, wenn ein Wassermann sein Drehbuch verlässt und auf eine für sie rücksichtslose und volatile Weise handelt. Wenn sie in der Nähe sind, erinnert man sich daran, dass es außerhalb ihrer Welt Optionen gibt, und in diesem Sinne können sie eine berufliche oder freundschaftliche Beziehung haben, aber als Paar findet die Jungfrau sie chaotisch und lebt in einem permanenten Zustand der Unruhe, während der Wassermann müde von seinem Partner wird, wenn er vorhersehbar und damit langweilig wird.

Steinbock und krebs

Der Steinbock und der Krebs teilen eine tiefe Liebe für ihre Freunde und Familie und legen großen Wert darauf, das Gefühl zu haben, ein Zuhause zu haben und vertrauenswürdig zu sein. Der Steinbock ist nicht so emotional wie der Krebs und kann ihm daher in seinen Krisen unterstützen, wenn er jemanden braucht, dem er sich öffnen kann. Der Steinbock füllt diese Rolle gut aus, denn obwohl er sich nützlich fühlt und hilft, möchte er sich aufgrund seiner zurückhaltenden Natur nicht entlarven.

Die Herausforderung, die sich unter ihnen auf sentimentaler Ebene stellt, besteht darin, dass der Krebs seine Unterstützung schätzen kann, aber er wird es immer vermissen, dass sich der Steinbock verwundbar zeigt. Und wenn nicht, können sie sich ihnen stellen, dass sie sich nicht emotional in die Beziehung einmischen. Während diese beiden als Paar arbeiten können, können sie ein Hin und Her von beiden Seiten erwarten, das anstrengend werden kann, und das nicht immer ein Happy End hat.

Wassermann und schütze

Diese beiden Zeichen sind in vielerlei Hinsicht ziemlich ähnlich. Aufgrund ihres unabhängigen Charakters reisen beide gerne und lernen neue Leute kennen und brauchen niemanden an ihrer Seite, um den Saft aus irgendeiner Erfahrung herauszuholen. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass auf der Grundlage dieser Ähnlichkeiten Anziehungskraft entstehen und sie sich für einen gemeinsamen Weg entscheiden können.

Aber der Egozentrismus vom Schütze kann ein Ballast sein, wenn er mit der selbstlosen Haltung des Wassermanns, Menschen zu helfen, kombiniert wird. Bald wird der Wassermann feststellen, dass sie zwar die gleichen Dinge mögen und Ähnlichkeiten haben, die sie verbinden, aber ihre Ziele sehr unterschiedlich sind. Mit anderen Worten, es ist eine Frage der Zeit, dass ihre Flugbahnen voneinander abweichen, da jeder von ihnen völlig unterschiedliche Richtungen nehmen möchte und obwohl sie für eine bestimmte Zeit Spaß haben, wissen sie, dass sie nicht füreinander geschaffen sind.