Jungfrau-Mann und Waage-Frau: Liebeshoroskop, Partnerhoroskop

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert am 10. Oktober 2021

JungfrauamorWaage

Es handelt sich um zwei Wesen mit vielen Unterschieden, welche jedoch positiv zur Beziehung beitragen können, wenn sie diese zu ihrem Vorteil nutzen. Wenn ihnen dies gelingt, haben sie gute Chancen auf ein Leben voller Liebe und Glück.

Schon beim ersten Blickwechsel gerät der Jungfrau-Mann völlig in den Bann der Waage-Frau. Er mag alles an ihr, ihre Zurückhaltung, ihre geistige Schärfe, ihre Sensibilität. Manchmal ist er sogar ganz sprachlos angesichts so viel Harmonie und Schönheit. Die Waage ihrerseits fühlt sich von der stillen Seite des Jungfrau-Mannes sehr angezogen. Sie findet diesen Mann, der wenig zu wagen, jedoch vor Verlangen zu kochen scheint, unglaublich faszinierend. Und mit dieser Einschätzung liegt sie nicht falsch. Hinter seiner schüchternen Erscheinung verbirgt der Jungfrau-Mann eine ausgeprägte Sensibilität, eine intensive Sinnlichkeit.

Die beiden werden großartige und unvergessliche Momente miteinander verbringen. Mit Hilfe der Waage wird der Jungfrau-Mann in der Lage sein, sich von seinen Tabus zu befreien und so mit ihr an seiner Seite ein größeres Maß an Freude in seinem Leben erreichen. Allerdings kann es etwas kompliziert zwischen den beiden werden, wenn es um die Verpflichtung zwischen ihnen geht. Waage-Frauen neigen dazu, diese Art von Entscheidungen aufzuschieben. Sie brauchen Zeit, um sich sicher zu sein, und treffen solche Entscheidungen nicht auf die leichte Schulter.

Im Verlauf der Jahre kann die Beziehung einige Spannungen erfahren, mit denen beide Seiten zu kämpfen haben werden. Die Waage-Frau kann vom sehr unterschiedlichen Temperament ihres Partners irritiert werden. Der Jungfrau-Mann möchte alles kontrollieren, alles wissen, alles planen, wohingegen die Waage unbeschwerter und mehr auf die Freuden des Lebens ausgerichtet ist. Die Vorstellung eines Lebens mit ihm, das so rigide ist, obwohl es ihr die Sicherheit und Liebe gibt, die sie braucht, ist für sie schwer vorstellbar. Darüber hinaus ist der Jungfrau-Mann gegenüber dem kritischen Denken seiner Partnerin nicht sehr tolerant, was ihr manchmal weh tun kann.

Ein anderer Punkt, der zu Konflikten führen kann, ist, dass die Waage-Frau eine bestimmte Verhaltensweise gegenüber männlichen Kollegen und Freunden hat, die den Jungfrau-Mann irritieren kann. Auch wenn sie keineswegs an Untreue denkt, muss er wissen, dass er ihr ungeachtet des Laufs der Zeit immer noch gefällt. Dem von Natur aus besitzergreifenden Jungfrau-Mann wird es schwer fallen, das Bedürfnis nach Flirtereien seiner Partnerin zu ertragen, was mitunter zu gewissen Konflikten in der Beziehung führen kann.

Die Waage-Frau hingegen wird Schwierigkeiten haben, die reservierte Art ihres Partners zu akzeptieren. Der Jungfrau-Mann tendiert dazu, sich zurückzuziehen, ohne seine Gefühle oder Emotionen auszudrücken. Dies ist eine Quelle des Leidens für die Waage, die das Schweigen ihres Partners sehr mitnimmt, besonders wenn die Dinge zwischen ihnen nicht allzu rosig laufen. Deshalb wird es notwendig sein, dass der Jungfrau-Mann lernt, besser mit seiner Partnerin zu kommunizieren, was er fühlt. Die Waage hingegen, wird ihr Verhalten gegenüber ihren männlichen Freunden ändern müssen, um Probleme zu vermeiden und die Harmonie in ihrer Partnerschaft aufrecht erhalten zu können.

MEHR: