Jungfrau-Mann und Fische-Frau: Liebeshoroskop, Partnerhoroskop

Emanuel Garm Emanuel Garm | Aktualisiert am 10. Oktober 2021

JungfrauamorFische

A priori ist dies eine gute Vereinigung, die recht vielversprechend ist. Zwischen dem Jungfrau-Mann und der Fische-Frau besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich eine wundervolle Liebesgeschichte entwickeln kann.

Schon von Anfang an ist der Jungfrau-Mann von dieser hochsensiblen Frau fasziniert. Sie ist für ihn die ideale Frau - zurückhaltend, voller Zärtlichkeit und unglaublich spirituell.

Auch die Fische-Frau fühlt sich von diesem Mann mit etwas subtilerem Charme angezogen. Sein Tiefgang beruhigt sie, und macht es ihr leicht, sich ein ganzes Leben in seinen Armen vorzustellen. Sie glaubt gern, dass diese Arme sie für den Rest ihres Lebens schützen werden.

Die Fische-Frau wird sich mit Leib und Seele ihrem Jungfrau-Mann widmen. Es kann sogar so weit gehen, dass sie ihre eigenen Wünsche oder Interessen zugunsten ihres Partners aufgibt und sich selbst hinten anstellt. So verwöhnt, wird der Jungfrau-Mann in dieser Beziehung aufblühen und gedeihen, denn seine Partnerin ist in der Lage, die Anforderungen zu erfüllen, die er normalerweise in einer Beziehung stellt. Da es nur sehr selten Probleme zwischen ihnen gibt, können sie auch ohne große Komplikationen zusammenleben.

Doch mit der Zeit kann es ein wenig schwieriger werden. So kann sich die Fische-Frau trotz ihrer natürlichen Freundlichkeit und Sensibilität weigern, unter der Kontrolle ihres Partners zu leben. Dies macht den Jungfrau-Mann sehr kritisch, wodurch die Fische-Frau verärgert und verletzt werden könnte. Obwohl es ihr manchmal an Selbstvertrauen mangelt und sie kein Typ ist, der es wagt, sich aufzudrängen, oder "nein" zu sagen, kann sie dennoch eines Tages aufgeben und ihn verlassen.

Den Jungfrau-Mann, der eine gewisse Kontrolle über seine Partnerin ausüben muss, kann die teilweise ausweichende Art seiner Partnerin etwas verwirren. Die Fische-Frau benimmt sich manchmal unberechenbar, und selbstverständlich erweckt dies nicht gerade das Vertrauen ihres Partners. Darüber hinaus hat der Jungfrau-Mann große Schwierigkeiten, seine Gefühle auszudrücken und diese seiner Partnerin mitzuteilen, wodurch tiefgreifende Kommunikationsprobleme zwischen ihnen verursacht werden können.

Wenn die Beziehung über Zeit hinweg Bestand haben soll, müssen sich beide bemühen. Die Fische-Frau wird lernen müssen, nicht wegzulaufen oder sich vor der Realität zu verstecken, während es an ihrem Partner ist, zu lernen, sich gelassener zu äußern und seine Gefühle besser auszudrücken. Dies wird es der Fische-Frau ermöglichen, die Themen oder Verhaltensweisen, die ihrem Partner missfallen, zu erkennen und entsprechend mit ihnen umzugehen.

Doch wenn es ihnen gelingt, diese Schwierigkeiten zu überwinden, kann ihre Beziehung lange anhalten und voller Glück sein. Sie werden viel voneinander lernen können. Die Fische-Frau wird von ihrem Partner Stabilität und Vertrauen erhalten, während der Jungfrau-Mann ihr helfen wird, mit den Füßen auf dem Boden zu bleiben, wenn sie mal wieder versucht ist, sich in ihre Phantasiewelt zurückzuziehen.

MEHR: